Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

11:16 - 12:09 | 12.04.2024 ORF 2

kreuz und quer  (E:1 S:1) (Wie evangelikale Christen die Welt erobern) (53 min)

ORF 2 Kirche + Religion | A 2024
2024-04-12 11:16:00 2024-04-12 12:09:00 Europe/Zurich kreuz und quer kreuz und quer In den 1950er-Jahren etablierte sich der US-Prediger Billy Graham als Anführer der Evangelikalen, einer christlich-konservativen Bewegung, die das Ziel verfolgt, den gesellschaftlichen Einfluss der Religion zu stärken. ORF 2
kreuz und quer
12.04.2024
Das evangelikale Christentum wächst weltweit rasant und nimmt zunehmend Einfluss auch auf soziale und politische Bereiche. In den 1950er-Jahren etablierte sich der US-Prediger Billy Graham als Anführer der Evangelikalen, einer christlich-konservativen Bewegung, die das Ziel verfolgt, den gesellschaftlichen Einfluss der Religion zu stärken. Sein Wirken wurde in den folgenden Jahrzehnten von einer mächtigen politisch-religiösen Lobby vereinnahmt.

Info:
Titel: kreuz und quer
Subtitel: Wie evangelikale Christen die Welt erobern
Originaltitel: Mit Gott an die Macht
Genre: Doku_Info (Kirche + Religion)
A 2024