12:15 - 13:00 | 13.07.2019 Phoenix

Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?  (45 min)

Phoenix Politik | D 2019
2019-07-13 12:15:00 2019-07-13 01:00:00 Europe/Zurich Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft? Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft? Es gibt Indizien dafür, das Teile der Gelder einer Kampagne vor dem Brexit-Referendum aus dubiosen Quellen stammen. Im Fokus steht der britische Geschäftsmann Arron Banks, ein Freund von Nigel Farage. Phoenix
Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?
13.07.2019
Die britische Wahlkommission ist überzeugt: Es gibt Anhaltspunkte dafür, das große Teile der Gelder für einer Kampagne vor dem Brexit-Referendum aus dubiosen Quellen stammen. Im Fokus steht der britische Geschäftsmann Arron Banks, Strippenzieher und enger Freund des ehemaligen Ukip-Anführers Nigel Farage. Fast neun Millionen Pfund Spenden sollen über seine Offshore-Konten geflossen sein.

Info:
Titel: Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?
Originaltitel: Angriff auf die Demokratie _ Wurde der Brexit gekauft?
Genre: Doku_Info (Politik)
D 2019
Wiederholung
19-07-2019 00:00 - 00:45 Angriff auf die Demokratie – Wurde der Brexit gekauft?