22:10 - 22:45 | 13.07.2019 ORF 3

Attentat auf Hitler  (Carl Szokoll – Der letzte Kronzeuge Stauffenbergs) (35 min)

ORF 3 Zeitgeschichte | A 2004
2019-07-13 10:10:00 2019-07-13 10:45:00 Europe/Zurich Attentat auf Hitler Attentat auf Hitler Die Dokumentation erzählt die Geschichte des 88-jährigen Offiziers Carl Szokoll, der während der "Operation Walküre" im Juli 1944 die Verschwörung gegen das NS-Regime leitete und unentdeckt blieb. ORF 3
Attentat auf Hitler
13.07.2019
Nach dem gescheiterten Attentat auf Adolf Hitler im Juli 1944 wurde der Anführer der Widerstandskämpfer, Generalstabsoffizier Claus Schenk Graf von Stauffenberg, mit fast allen seinen Verbündeten hingerichtet. Nur in Österreich blieben die Mittelsmänner der "Operation Walküre" unentdeckt, wie Major Carl Szokoll, der in der damaligen Ostmark die Verschwörung gegen das NS-Regime leitete.

Info:
Titel: Attentat auf Hitler
Subtitel: Carl Szokoll – Der letzte Kronzeuge Stauffenbergs
Genre: Doku_Info (Zeitgeschichte)
A 2004