13:45 - 15:25 | 13.01.2019 MDR

Das kalte Herz  (100 min)

Regie: Hanna Bark
Mit: Lutz Moik, Hanna Rucker, Erwin Geschonneck,
MDR FSK 12 HD Märchenfilm | DDR 1950
2019-01-13 01:45:00 2019-01-13 03:25:00 Europe/Zurich Das kalte Herz Das kalte Herz Peter ist Köhler. Er schämt sich deshalb nicht und macht sich auch nichts daraus, dass die Leute ihn Kohlen-Peter nennen. Bis er heiraten will. Da merkt er, dass Armut kein guter Partner ist. MDR
Das kalte Herz
13.01.2019
Der arme Köhler Peter glaubt, nur wenn er reich und angesehen ist, kann er die Tanzbodenkönigin Lisbeth für sich gewinnen. Das Glasmännchen, ein guter Waldgeist, verhilft ihm zu Reichtum. Doch Peter kann damit nicht umgehen und wird ausgerechnet an seinem Hochzeitstag wieder ein armer Mann. Der böse Geist Michel verspricht, ihn wieder reich zu machen. Doch im Gegenzug verlangt er Peters Herz.

Info:
Titel: Das kalte Herz
Genre: Film / Kinder (Märchenfilm)
DDR 1950
Wertung :
Wertung:
Aktion:
Tiefe:
Spannung

Vorspann
Fritz Klotzsch Hersteller
Herbert Trantow Komponist
Darsteller
als Peter Munk
als Lisbeth
als Der Holländer-Michel
als Schatzhäuser, das Glasmännchen
als Peters Mutter
als Ezechiel
als Lisbeths Oheim
als Hannes
als Meister Anton
als Amtmann