16:30 - 17:15 | 19.01.2019 Phoenix

Die gefährlichsten Schulwege der Welt  (E:5 S:2) (Mexiko) (45 min)

Regie: Marc Kosak
Phoenix Land + Leute | D 2015
2019-01-19 04:30:00 2019-01-19 05:15:00 Europe/Zurich Die gefährlichsten Schulwege der Welt Die gefährlichsten Schulwege der Welt Um zu ihrer Schule zu kommen, müssen die Kinder des Indianervolkes der Tarahumara im Norden Mexikos die tiefe Schlucht Barranca del Cobre passieren und einen reißenden Gebirgsfluss überqueren. Phoenix
Die gefährlichsten Schulwege der Welt
19.01.2019
Das Volk der Tarahumara ist einer der letzten Indianerstämme Amerikas und lebt im Norden Mexikos in einem von tiefen Schluchten zerfurchten Bergmassiv. Um zu ihrer Schule zu kommen, müssen die Kinder der Tarahumara die Kupferschlucht, die Barranca del Cobre, passieren und einen reißenden Gebirgsfluss überqueren. Ihr gefährlicher Schulweg eröffnet den Kindern die Aussicht auf ein besseres Leben.

Info:
Titel: Die gefährlichsten Schulwege der Welt
Subtitel: Mexiko
Genre: Doku_Info (Land + Leute)
D 2015
Vorspann