20:15 - 22:05 | 14.09.2019 alpha

Die Vermessung der Welt  (110 min)

Regie: Tatiana Merizalde Dobles
Mit: Albrecht Schuch, Karl Markovics, Florian David Fitz,
alpha FSK 12 Literaturverfilmung | D/A 2012
2019-09-14 08:15:00 2019-09-14 10:05:00 Europe/Zurich Die Vermessung der Welt Die Vermessung der Welt Anfang des 19. Jahrhunderts werden der Naturforscher Alexander von Humboldt und der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß zu Berühmtheiten ihrer Zeit. Die Koryphäen begegnen sich nur zweimal. alpha
Die Vermessung der Welt
14.09.2019
Anfang des 19. Jahrhunderts zieht es den Offizierssohn Alexander von Humboldt in die weite Welt, er reist nach Südamerika. Zur gleichen Zeit erobert Carl Friedrich Gauß, der Spross eines Arbeiters, von zuhause aus die Grundlagen der Mathematik und der Astronomie. Beide Männer, der Naturforscher und der Mathematiker, werden zu Berühmtheiten ihrer Zeit. Die Koryphäen begegnen sich nur zweimal.

Info:
Titel: Die Vermessung der Welt
Genre: Film (Literaturverfilmung)
D/A 2012
Wertung :
Wertung:

Vorspann
Enis Rotthoff Komponist
Darsteller
als Alexander von Humboldt
als Lehrer Büttner
als Carl Friedrich Gauß
als Johanna Gauß
als Eugen Gauß
als Mutter Gauß
als Immanuel Kant
als Bonpland
als wütender Mann
als Sklavenhändler