23:45 - 01:15 | 16.03.2019 MDR

Ist ja irre – Der dreiste Cowboy  (90 min)

Regie: Gerald Thomas
Mit: Sidney James, Kenneth Williams, Jim Dale,
MDR FSK 12 Westernkomödie | GB/USA 1966
2019-03-16 11:45:00 2019-03-17 01:15:00 Europe/Zurich Ist ja irre – Der dreiste Cowboy Ist ja irre – Der dreiste Cowboy Stodge City wird von der Bande des brutalen Rumpo Kid terrorisiert, in höchster Not fordert der Bürgermeister einen US-Marshal an. Geschickt wird ihm der harmlose Sanitär-Ingenieur Marshall P. Knutt. MDR
Ist ja irre – Der dreiste Cowboy
16.03.2019
Weil der Bandit Rumpo Kid mit seinen Kumpanen die Herrschaft über Stodge City übernommen hat, fordert der verzweifelte Bürgermeister Burke einen Marshal an. Man schickt ihm aus Versehen einen harmlosen Ingenieur für sanitäre Anlagen, der Marshall mit Vornamen heißt. Dieser Marshall will sich an die Säuberung der Kanalisation machen, und kommt auf seine tollpatschige Art Rumpo Kid in die Quere.

Info:
Titel: Ist ja irre – Der dreiste Cowboy
Originaltitel: Carry on Cowboy
Genre: Film (Westernkomödie)
GB/USA 1966
Wertung :
Wertung:
Aktion:
Humor
Spannung

Vorspann
Frank Bevis Hersteller
Eric Rogers Komponist
Darsteller
als Johnny Finger, the Rumpo Kid
als Judge Burke
als Marshal P. Knutt
als Belle Armitage
als Chief Big Heap
als Annie Oakley
als Doc
als Little Heap
als Charlie, the Bartender
als Josh the Undertaker