16:30 - 16:55 | 16.03.2019 ORF 2

Land und Leute  (25 min)

ORF 2 Land + Leute | A 2019
2019-03-16 04:30:00 2019-03-16 04:55:00 Europe/Zurich Land und Leute Land und Leute ORF 2
Land und Leute
16.03.2019
Alles für die Würscht' – Neuerungen beim AMA-Gütesiegel Mit dem "AMA-Gütesiegel" ausgezeichnete Schinken-, Speck und Wurstwaren mussten schon bisher strenge Qualitätskriterien erfüllen. Nun gibt es weitere Voraussetzungen, um diese Auszeichnung der AgrarMarkt Austria zu erhalten: Palmfett und Palmkernöl sind künftig bei der Verarbeitung von Fleischerzeugnissen ebenso untersagt wie Johannisbrotkernmehl und ähnliche Beigaben zur Anreicherung von Wurstwaren. Und genügte es bisher, Fleisch zur Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren aus 100%ig österreichischer Herkunft zu verwenden, muss es nun zu 50% aus AMA-Gütesiegel-Landwirtschaftsbetrieben kommen; der restliche Fleischanteil hat weiterhin österreichische Herkunft aufzuweisen. Eine "Land und Leute"-Reportage aus Niederösterreich zeigt, wie durch unabhängige Kontrollen in der Herstellungs- und Vermarktungskette eine durchgehende Qualitätssicherung und weitest gehende Nachvollziehbarkeit vom Stall bis ins Geschäft gewährleistet wird. Die weiteren Themen der Sendung am 16. März: Gastronomische Kooperation. Präventiver Tier-Schutz. Traditionelle Käseknöpfle. *Neue Buckelkraxn. Der Lavanttaler Altbauer Franz Loibnegger aus Pölling in Kärnten hält altes bäuerliches Handwerk am Leben. Er bindet Besen aus Birkenruten und flicht Körbe für den Rücken aus Lindenholz – die so genannten Buckelkraxn.

Info:
Titel: Land und Leute
Topic: Alles für die Würscht: Neuerungen beim AMA-Gütesiegel, Gastronomische Kooperation, Präventiver Tier-Schutz, Traditionelle Käseknöpfle, Neue Buckelkraxn,
Genre: Doku_Info (Land + Leute)
A 2019
Vorspann
Moderator Birgit Perl