16:45 - 17:35 | 13.01.2019 National Geographic

Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn  (E:6 S:3) (Japans Festung im Pazifik) (50 min)

Regie: Ashley Morris
Mit: Masashi Fujimoto, Kei Miura, Dai Tabuchi,
National Geographic FSK 12 HD Zeitgeschichte | USA 2016
2019-01-13 04:45:00 2019-01-13 05:35:00 Europe/Zurich Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn Im April 1945 befindet sich die Präfektur von Okinawa in unmittelbarer Reichweite der US-Truppen. Es kommt zu einer der blutigsten Schlachten aller Zeiten, bei der mehr als 200.000 Menschen sterben. National Geographic
Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn
13.01.2019
Im April 1945 hat sich das Kriegsglück längst gegen Japan gewendet. Die Präfektur von Okinawa befindet sich in unmittelbarer Reichweite der US-Truppen. Das Kaiserreich will die Insel unter allen Umständen gegen eine Invasion zu verteidigen. Es kommt zu einer der blutigsten Schlachten aller Zeiten, bei der mehr als 77.000 japanische Soldaten und über 150.000 Zivilisten ums Leben kommen.

Info:
Titel: Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn
Subtitel: Japans Festung im Pazifik
Originaltitel: Nazi Megastructures
Genre: Doku_Info (Zeitgeschichte)
USA 2016
Wertung :
Wertung:

Vorspann
Ashley Morris Hersteller
Darsteller
als Isamu Cho
als Hajime Kondo
als Hiromichi Yahara
Wiederholung
26-01-2019 15:10 - 16:00 Nazi-Bauwerke: Utopie und Größenwahn