11:30 - 12:00 | 26.05.2019 Phoenix

phoenix persönlich  (30 min)

Phoenix Gespräch | D 2019
2019-05-26 11:30:00 2019-05-26 12:00:00 Europe/Zurich phoenix persönlich phoenix persönlich Phoenix
phoenix persönlich
26.05.2019
In der Sendung "phoenix persönlich" spricht Alfred Schier mit Ulrich Wickert über die Ibiza-Affäre, die Europawahl und die Rechtspopulisten. Der Journalist und langjährige "Tagesthemen"-Moderator Ulrich Wickert hält es für wahrscheinlich, dass Geheimdienste hinter der sogenannten Ibiza-Affäre rund um den FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache stecken: "Das kann kein Einzelkämpfer machen, das kann auch nicht so ein kleines Grüppchen machen, sondern da stehen Leute dahinter, die das Handwerk gelernt haben", erklärt der ehemalige ARD-Auslandskorrespondent. Dennoch hält Wickert die Veröffentlichung des Videos, das zum Rücktritt des österreichischen Vizekanzlers und FPÖ-Chefs Strache führte, auch kurz vor der Europa-Wahl für journalistisch geboten.

Info:
Titel: phoenix persönlich
Genre: Unterhaltung (Gespräch)
D 2019
Vorspann
Moderator Alfred Schier
Ulrich Wickert Gäste