20:15 - 21:02 | 13.06.2019 tagesschau24

Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR  (47 min)

tagesschau24 Gesellschaft + Soziales | D 2018
2019-06-13 08:15:00 2019-06-13 09:02:00 Europe/Zurich Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR Als in den 1980en Neonazis Hakenkreuze auf Grabsteine schmierten, war der Staat im Zugzwang. Das ambivalente Verhältnis zwischen den ostdeutschen Juden und dem Staat DDR zeigt die Dokumentation. tagesschau24
Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR
13.06.2019
Für Walter Kaufmann war die DDR Wahlheimat. Er findet erst spät, zu seinen jüdischen Wurzeln zurück. Werner Lappe kommt mit seinen Eltern aus dem englischen Exil in die DDR. Andre Herzberg spürte die Zerrissenheit der Mutter, wenn sie sich zwischen der kommunistischen Überzeugung und der jüdischen Religion entscheiden sollte. Für ihn wurde die jüdische Identität nach 1989 zu einem Anker.

Info:
Titel: Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR
Originaltitel: Schalom Neues Deutschland _ Juden in der DDR
Genre: Doku_Info (Gesellschaft + Soziales)
D 2018
Wiederholung
18-06-2019 19:15 - 20:00 Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR
22-06-2019 09:15 - 10:00 Schalom Neues Deutschland – Juden in der DDR