20:45 - 21:15 | 10.11.2019 alpha

Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen  (Erfolgsgeschichte Impfung – Pocken, Polio und Diphtherie) (30 min)

alpha Wissen | D 2010
2019-11-10 08:45:00 2019-11-10 09:15:00 Europe/Zurich Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen alpha
Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen
10.11.2019
Die Pocken, auch Blattern oder Variola genannt, sind seit über 3000 Jahren bekannt. Zu manchen Zeiten war das Pocken-Virus für mehr als zehn Prozent der Todesfälle auf der Welt verantwortlich. Im 17. Jahrhundert erkrankten mehr Menschen an den Pocken als an Pest, Syphilis oder Lepra. Und sie sind die erste Krankheit, gegen die eine wirksame Impfung entwickelt wurde und die weltweit ausgerottet werden konnte.England im Jahr 1796. Der Arzt Edward Jenner beobachtet, dass Knechte und Mägde, die die harmlosen Kuhpocken durchgemacht haben, immun gegen die Pocken sind.

Info:
Titel: Schatten des Todes – Die Geschichte der Seuchen
Subtitel: Erfolgsgeschichte Impfung – Pocken, Polio und Diphtherie
Originaltitel: Schatten des Todes _ Die Geschichte der Seuchen
Genre: Doku_Info (Wissen)
D 2010