Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

10:20 - 11:06 | 21.02.2024 Canal+ First

The Autistic Gardener  (E:1 S:1) (Der schlafende Riese) (46 min)

Canal+ First FSK 6 Menschen | GB 2016
2024-02-21 10:20:00 2024-02-21 11:06:00 Europe/Zurich The Autistic Gardener The Autistic Gardener Der preisgekrönte Gartendesigner Alan Gardner ist autistisch und führt seinen Erfolg auf seinen Zustand zurück. Mit seiner besonderen Wahrnehmung verwandelt er vernachlässigte Gärten in grüne Oasen. Canal+ First
The Autistic Gardener
21.02.2024
Alan Gardener ist ein preisgekrönter Gartendesigner, der dieses Jahr in Chelsea Silber gewann. Aber er ist kein gewöhnlicher Gärtner. Alan führt seinen Erfolg auf das zurück, was er als seine Gabe" bezeichnet: die Tatsache, dass er Autist ist. "Nicht viele Leute wissen, dass in Blumen, Staubgefäßen, Blütenblättern und Blättern mathematische Formeln vorkommen", sagt Alan, "und aus diesen mathematischen Sequenzen kann man Muster erstellen, um tatsächlich brillante Gärten zu gestalten." Alan ist davon überzeugt, dass er nicht das einzige autistische Gartengenie da draußen ist, und nimmt fünf Autisten, die ebenfalls begeisterte Gärtner sind, auf, um ihr gärtnerisches Potenzial freizusetzen und ihre Talente in den Gärten Großbritanniens zu entfesseln. Der 19-jährige Thomas ist ein begabter Gärtner, der Schwierigkeiten hat, seine Worte zu formulieren, sich aber nach der Ordnung und Präzision des Gartenbaus sehnt. Der 29-jährige Charles liebt nichts mehr, als sein Gemüsebeet zu pflegen und träumt davon, eines Tages ganz von seinem Land zu leben; der 30-jährige Philip, der mit über 60 Kakteenarten in seiner Sammlung der Experte für exotische Pflanzen ist; James, 25, der kaum Augenkontakt herstellen kann, aber ein enzyklopädisches Wissen über Pflanzen besitzt, und Victoria, 27, deren Leidenschaft für die Gartenarbeit aus ihrer Liebe zu Farben resultiert. In dieser neuen Serie nehmen sich Alan und sein Team vier ungeliebte Gärten von zahlenden Kunden vor, um sie in spektakuläre, magische Gärten zu verwandeln. Und die Ergebnisse sind verblüffend. In der ersten Folge ist das Team in Ashbourne, Derbyshire, wo sie sich der überwucherten Wildnis im Garten von Ben und Rebecca annehmen. Das Grundstück ist zugewachsen, nachdem es jahrelang vernachlässigt wurde, und, was noch schlimmer ist, es ist von Quecken durchsetzt. Mit zwei kleinen Kindern hat das Paar Mühe, den Garten in Schuss zu halten. Was sie wirklich wollen, ist ein Familiengarten, an dem sie sich alle erfreuen können, der pflegeleicht ist und Spaß macht. Aber werden der autistische Gärtner und sein Team mit einem Budget von 3.000 Pfund in der Lage sein, den Garten umzugestalten und das Budget und den Zeitplan einzuhalten? "Was uns Autisten zu so großartigen Gärtnern macht, ist das, was in unseren seltsam verdrahteten Köpfen vor sich geht", sagt Alan. "Ich möchte beweisen, dass wir nicht verrückt sind... wir sehen die Dinge nur anders." Alan meint: "Diese Gärtner haben das Potenzial, die beste Gärtnertruppe aller Zeiten zu werden."

Info:
Titel: The Autistic Gardener
Subtitel: Der schlafende Riese
Genre: Doku_Info (Menschen)
GB 2016