15:40 - 16:25 | 10.11.2018 National Geographic

Unser Kosmos: Die Reise geht weiter  (E:10 S:1) (Die Ursprünge der Elektrizität) (45 min)

Regie: Brannon Braga
National Geographic FSK 12 HD Wissenschaft | USA 2014
2018-11-10 03:40:00 2018-11-10 04:25:00 Europe/Zurich Unser Kosmos: Die Reise geht weiter Unser Kosmos: Die Reise geht weiter Michael Faraday, dessen Genie Albert Einstein verehrte, erfand den Motors und den Generator. Seine Erfindungen sind Bestandteile der Brücke in die Welt der Smartphones und der Tablet-Computer. National Geographic
Unser Kosmos: Die Reise geht weiter
10.11.2018
Michael Faraday, dessen Genie Albert Einstein verehrte, wuchs im 19. Jahrhundert in einem von Armut geprägten Elternhaus auf. Dieser Mann, von dem seine Umgebung nicht viel erwartete, erfand den Motors und den Generator. Faraday war sein Leben lang ein christlicher Fundamentalist. Seine Erfindungen sind Bestandteile der Brücke in die Welt von heute, in die der Smartphones und Tablet-Computer.

Info:
Titel: Unser Kosmos: Die Reise geht weiter
Subtitel: Die Ursprünge der Elektrizität
Originaltitel: Cosmos: A Spacetime Odyssey
Genre: Doku_Info (Wissenschaft)
USA 2014
Wertung :
Wertung:

Vorspann